FREIE TANZABENDE

Jeden Sonntag 18:00 - 21:00 Uhr im Kultursalon an der Uni Passau

In diesem Semester steht der Tanz an sich im Mittelpunkt der Treffen. Mit Übungen aus dem Tanztheater öffnen wir uns zum freien Tanz. Es geht in diesem Semester also weniger um ein szenisch-darstellendes Moment mit Aufführungscharakter, sondern besonders um

  • die Entfaltung deines persönlichen Ausdrucks
  • eine erweiterte Körpererfahrung
  • die verbundene Interaktion mit anderen
  • ein Sich-Fallen-Lassen und Öffnen im kreativen Raum

Es gibt kein richtig oder falsch. Daher sind keine Vorkenntnisse in Tanz oder Theater erforderlich. Nur eine gewisse Neugierde, dich selbst und anderen zu öffnen.

Die Teilnahme an den diessemstrigen Treffen ist unverbindlich d.h. du kannst zu so vielen Terminen kommen, wie es dir passt. Wichtig ist aber ein pünktliches Erscheinen am jeweiligen Tag. Nach 18:00 Uhr werden die Türen geschlossen.


Erstellt mit Mozello - dem schnellsten Weg zu Ihrer Website.

 .