GRUNDLAGEN DES TANZTHEATERS

Workshop über das Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz

Wann? Samstag, 01.12.2018 10:00 - 16:00 Uhr

Wo? Kultursalon an der Uni Passsau (Franz-Stockbauer-Weg)


In diesem Workshop hast du die Gelegenheit die vielfältige Welt des Tanztheaters kennenzulernen. Im ersten Teil des Workshops wirst du mit den wesentlichen Elementen des Tanztheaters vertraut. So beschäftigen wir uns beispielsweise mit Bühnenarbeit, Körperwahrnehmung, Ausdruck, Kontaktimprovisation und anderweitigen Tanzübungen.Im zweiten Teil fügen wir diese Elemente in einem Tanz zusammen und gestalten damit abschließend ein kleines Stück mit Aufführungscharakter. Es geht dabei weniger um eine klar durchgetaktete Choreographie, sondern vielmehr um die Improvisation in der Begegnung mit deinem eigenen Körper, der Musik und deinen Mittänzer*innen.

Somit sind keine Vorkenntnisse in Tanz oder Theater erforderlich! Nur eine gewisse Neugierde, dich selbst und anderen zu öffnen.

Wir machen eine kleine Mittagspause von 30 Minuten. Nimm dir deswegen bitte schon etwas zum Essen mit. Für einen Abstecher in die Mensa/Cafeteria ist leider zu wenig Zeit.

Außerdem bitte mitbringen:

  • ausreichend zu trinken
  • bequeme Kleidung (für die Übungen und zum Wohlfühlen)
  • schwarze Kleidung z.B. Leggings/T-Shirt (für den Abschlusstanz)

Kosten: Studierende 5€/Nicht-Studierende 15€

Anmeldung unter workshop@stwno.de

Noch Fragen? Email an tanztheater-passau@t-online.de



Erstellt mit Mozello - dem schnellsten Weg zu Ihrer Website.

 .